Referee (R)

Veröffentlicht von

Der Referee steht in der Hierarchie der Offiziellen ganz oben und ist der Hauptschiedsrichter. Erkennbar ist er an seiner weißen Mütze, während die anderen Schiedsrichter schwarze Mützen tragen. Er ist verantwortlich für alle Entscheidungen und hat immer das letzte Wort. Jeder Regelverstoß, der von den Offiziellen geahndet wird, wird vom Referee lautstark und mit dem entsprechenden Handzeichen bekannt gegeben. Auch die Nummer des Spielers, der den Regelverstoß begangen hat, wird erwähnt. In den Profi- und College-Ligen der USA nimmt der Referee dazu ein Mikrofon zu Hilfe. Bei den Spielzügen steht der Referee im Backfield der Offensive, das heißt circa 10 Yards hinter der Line of Scrimmage. In seinem Blickfeld sind der Quarterback, die Offensive Line und die Running Backs der Offense. Bei Punts und Kicks observiert der Referee den Kicker bzw. Punter der Offense. Der Referee ist der einzige Schiedsrichter, der auf der Seite der Offense steht.

Vor dem Spiel führt der Referee mit den Kapitänen beider Teams den Münzwurf (Coin Toss) durch.