Unsportsmanlike Conduct

Veröffentlicht von

Unsportsmanlike Conduct kann mit Unsportliches Verhalten übersetzt werden, welches eine Raumstrafe von 15 Yards nach sich zieht.

 

Beispiele:

Beschimpfung/Berührung von Schiedsrichtern

Excessive Celebrations (dadurch eine Verhöhnung des Gegners)

Fighting

Abnehmen des Helms am Feld zwischen den Plays

Werfen einer Challenge Flag bei einer Situation, die nicht zu challengen ist

Eine Strafe wegen Unsportsmanlike Conduct kann auch den Ausschluss eines Spielers (Ejection) nach sich ziehen.