Vince Lombardi Trophy

Veröffentlicht von

Der Pokal für den Gerwinn der Super Bowl ist die Vince Lombardi Trophy.

Seit 1971 ist die Trophäe nach dem legendären Trainer der Green Bay Packers, Vince Lombardi, benannt, der mit seinem Team die erste Super Bowl gewann. Davor hieß der Pokal „World Championship Game Trophy“.

Die Vince Lombardi Trophy ist 3,5 kg schwer, 55 cm hoch und wird aus Sterlingsilber von der Firma Tiffany & Co. in Parsippany (New Jersey) hergestellt. Der Materialwert beträgt rund 25.000 US-Dollar. Die Trophäe ist kein Wanderpokal und geht in den Besitz des Eigentümers oder der Eigentümer des Super Bowl Siegers über.

Im deutschsprachigen Raum werden Bowls länderspezifisch mit unterschiedlichen Artikel versehen. Während in Deutschland fast ausschließlich der Bowl (der Pokal) verwendet wird, ist in Österreich eher die Bowl (die Meisterschüssel) gebräuchlich.